Bauberatung

Mit Wissen ans Ziel

Die Komplexität, die ein Bauvorhaben mit sich bringt, sehen sich viele Bauherren nicht gewachsen. Zu meist ist es bereits im Vorfeld schwierig den genauen Baubedarf zu definieren und daraus die erforderlichen Schritte abzuleiten.


Wie andere Einrichtungen bieten wir Ihnen ebenfalls ein stufenweises Vorgehen von der Beratung bis hin zur ganzen oder teilweise Übernahme der Baubetreuung an. Ein (kostenfreies) Vorgespräch ist natürlich selbstverständlich.


Durch die Beratung bleiben Ihnen unnötige Kosten und Unannehmlichkeiten erspart. Aus diesem Grund ist ein angemessenes Honorar für die Beratung mehr als gerechtfertigt.


Um einen fairen, vertrauensvollen Umgang zu ermöglichen ist es wichtig diese Modalität bereits zu Beginn der Zusammenarbeit zu klären und zu fixieren.

  Von einer Bauberatung können Sie folgende Punkte erwarten:


  • Ausarbeitung eines Konzepts für die optimale Nutzung eines bereits vorhandenen Grundstücks, sowie bauliche Erweiterung vorhandener Bausubstanz
  • fachlich fundierte Konkretisierung der Bauherrenwünsche durch die realistische Ermittlung des Baubedarfs und dessen nachvollziehbare Fixierung
  • Entwicklung von Ideen für individuelle, ästhetisch ansprechende, kostengünstige Lösungen
  • Herstellung des Einklangs von Bauherrenwünschen, baurechtlichen Vorschriften und zur Verfügung stehendem Budget
  • Formulierung von Entscheidungshilfen für die Auswahl anderer an der Bauausführung fachlich Beteiligter
  • Identifikation zusätzlicher Potenziale wie der Energieersparnis, der ökologischen Nachhaltigkeit, der Querfinanzierung durch Fördermittel
  • Informationen hinsichtlich zu beachtender Vorschriften, notwendiger Abläufe und Vorgehensweisen und deren Optimierung, dabei zu beachtender Risiken und Tücken, hinsichtlich des Stands der Technik bei Verfahren und Materialien, der üblichen Kosten und der zu vermeidenden Kostenfallen

Baubetreuung

Gut geplant ist halb gebaut

Die Baubetreuung bezeichnet eine Dienstleistung für Bauherren.

Wir übernehmen, wenn gewünscht, alle anfallenden Aufgaben rund um die Planung und Durchführung von baulichen Maßnahmen oder Veränderungen.


Sie können uns für einzelne Aufgaben wie, Planung, Beauftragung, Koordinierung, Überwachung, Prüfung, Abnahme und Abrechnung der dazu erforderlichen baulichen Arbeiten und der sie begleitenden Maßnahmen einzeln oder als Ganzes beauftragen.


Wir kümmern uns um die Beauftragung der relevanten Bauunternehmen und Dienstleister in Namen und Rechnung des Bauherren. Im Einzelfall gilt es für den Bauherrn zu prüfen, wer befugt und in der Lage ist die anstehenden Aufgaben in seinem Sinne und im Rahmen der bestehenden Gesetze und Verordnungen wahrzunehmen. Diese Aufgaben sowie die erforderlichen Vollmachten werden dann detailliert, vertraglich festgehalten.


Wirtschaftliche Betreuung


  • Finanzierungsplanung des Bauvorhabens
  • Beantragung von Fördermitteln
  • Wirtschaftlichkeitsermittlung bei Rendite-Objekten
  • Berücksichtigung steuerlicher Gestaltungsmöglichkeiten
  • Bestpreisermittlung und Vereinbarung mit den Auftragsnehmern
  • Zahlungsabwicklung an die Baubeteiligten


Technische Betreuung


  • Erstellung und Vorlage der Genehmigungsunterlagen
  • Ausschreibung und Vergabe der Arbeiten
  • Bauleitung
  • Abnahme des Bauwerkes namens des Bauherrn
  • Teilnahme an der behördlichen Abnahme
  • Abwicklung von Gewährleistungsansprüchen Bauberatung


In der Planung werden Ideen ausgearbeitet und weiterentwickelt. Diese werden in Skizzen, Entwürfen, Zeichnungen, statischen Berechnungen, Leistungsbeschreibungen, Kostenberechnungen etc. festgehalten.

Die HOI differenziert 4 Planungsphasen:


Vorplanung


  • Erarbeitung eines Planungskonzepts
  • Anfertigung von Skizzen
  • Vorverhandlungen mit Behörden
  • Kostenschätzung nach DIN 276


Entwurfsplanung


  • Durcharbeiten des Planungskonzeptes
  • Zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfs
  • Projektbeschreibung
  • Verhandlungen mit Behörden über Genehmigungsfähigkeit
  • Kostenberechnung


Genehmigungsplanung


  • Erarbeiten der Vorlagen für Genehmigungen oder Zustimmungen
  • Erarbeiten der Anträge auf Ausnahmen und Befreiungen
  • Einreichen der Unterlagen
  • Einholen von Zustimmungen und Genehmigungen


Ausführungsplanung


  • Zeichnerische Darstellung des Objekts mit allen für die Ausführung notwendigen Einzelangaben im Maßstab 1:50, wichtige Details auch in 1:10 oder größer
  • Materialbestimmung

Wertgutachten

Was ist mein Geld Wert?

Wertgutachten – Kurzform


Das Wertgutachten in Kurzform stellt ein probates Mittel zur wertmäßigen Bestimmung des Verkehrswertes von Immobilien jeglicher Art. Hierzu zählen beispielsweise Wohn- und Geschäftshäuser, Garagen oder einzelne Wohnungen. Bei dieser Art von Wertgutachten wird auf Parameter wie:


  • Lage (Infrastruktur, Nähe zum Ortskern, etc..)
  • Genau Art der Ausstattung
  • Baupläne, Lagepläne und weiteres Bildmaterial Verzichtet.


Wertgutachten – Ausführlich


Im Falle von (Zwangs-) Versteigerungen sowie Finanzierungen wird häufig ein ausführliches Wertgutachten benötigt.



Beratung beim Ankauf von Immobilien


Um bösen Überraschungen vorzubeugen prüfen wir Ihr Wunschobjekt vor dem Kauf auf:


  • versteckte Mängel
  • Nutzbarkeit des Objekts gemäß Ihrer Vorstellungen
  • Feststellung der tatsächlichen Fläche



Etwaige Unstimmigkeiten sollten immer vor Vertragsabschluss mit dem Verkäufer geklärt werden. Auf Basis der von uns erhobenen Daten beraten wir Sie anschließend gerne, ob der geforderte Kaufpreis gerechtfertigt ist, oder ob es ggf. sinnvoll ist vor Unterzeichnung des Vertrages über den Preis nach zu verhandeln.


Beratung beim Verkauf von Immobilien


Für den Verkauf einer Immobilie ist es unermesslich einen realistischen Verkaufspreis festzulegen. Ein zu hoher Preis schreckt potenzielle Käufer ab und Sie müssen Ihren Preis mehrmals nach unten korrigieren.

So verlieren Sie unter Umständen Ihre Glaubwürdigkeit. Ein zu niedriger Preis würde für sie einen direkten, finanziellen Schaden bedeuten.


Um beide Szenarien zu vermeiden, ermitteln wir für Sie einen angemessen Verkaufspreis und erstellen für Sie gerne ein Kurzgutachten zur Unterstützung bei Verhandlungen.


Begutachtung und Abnahme


Beim Auszug eines Mieters erstellen wir ein Wohnungsabnahmeprotokoll, von dem der Zustand der Mietsache nach dem Auszug. Es wird beispielsweise der (ordnungsgemäße) Zustand der Wand oder der Heizkörper festgestellt. Was bei einer späteren Tatsachenfeststellung eine leichtere Beweisführung ermöglicht.

Sanierungshilfe

So wird Ihr Eigen wieder zum Heim

Beratung bei Sanierungen


In der Praxis kommt es häufig vor, dass Sanierungen vorgeschlagen werden, die hinsichtlich ihres Nutzens fragwürdig erscheinen und aus wirtschaftlichen Aspekten des Bauunternehmens heraus angepriesen werden. Auch die Empfehlung für eine Sanierungsmethode ist von den Bauunternehmen häufig weniger Nutzen als Umsatzorientiert.


Wir beraten Sie hinsichtlich Notwendigkeit einer möglichen Sanierung sowie der geeigneten Sanierungsmethode und deren Vor- und Nachteile. Zudem können wir Ihnen Auskunft über die ungefähre Höhe der zu erwartenden Sanierungskosten geben.

Dokumentation und Beurteilung von Bauschäden


Im Falle einer unsachgemäßen Bauausführung ist es von großer Bedeutung eine gutachterliche Stellungnahme einzuholen, die dem Bauunternehmen dargelegt werden kann.


Dadurch lässt sich das Unternehmen, eventuell ohne kostenintensives Beweissicherungsverfahren zu Nachbesserung bewegen. Geschieht dies nicht, sollte rechtlicher Beistand eingeholt werden. Es ist in jedem Fall davon abzuraten, eigenständig Drittfirmen für die Nachbesserung auf Rechnung des verursachenden Unternehmens zu beauftragen.

FOLGEN SIE UNS

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns an oder ...

SCHREIBEN SIE UNS